Picasa Bilderveraltung

Die Sommerferien sind schon länger vorbei und viele planen schon die nächsten Ferien, um vom bevorstehenden Nebel zu flüchten. Wie auch immer. Es gibt auch noch solche die sich auf den Winter freuen. Ob Sonne und Meer oder Sonne und Schnee. Bei beiden Erlebnissen entstehen Bilder die immer häufiger von Digital Kameras geschossen werden. Und das schöne am Digiknippsen ist, wenn dir das Bild nicht gefällt, einfach löschen und ein neues schiessen. Aber selbst dieser Aufwand hat sich mit der zuhnemenden Kapazität der Flashspeicher als hinfällig erwiesen.
Diese Flut an Bildern muss irgendwie verwaltet werden, denn sonst droht der Verlust im Datennirvana. Oder findest du jedes Bild innert Sekunden auf deinem Computer?
Ohne richtige Bildverwaltungs-Software ein Ding der Unmöglichkeit. Genau diese Software gibts jetzt von Google. Und das Beste, sie ist volkommen kostenlos.

Für mich als Mac-User ist dieses Tool hinfällig. Denn mit iPhoto habe ich alles was ich für die Verwaltung benötige, schon Standardmässig dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.