Internet Explorer 7 ohne Installation testen

Habe heute morgen vom Chef den Auftrag gekriegt, denn IE7 zu testen. Nichts leichter als das; File runterladen und installieren, dachte ich zumindest. Doch das Problem ist, dass der neue IE den alten überschreibt und der dann nicht wieder herstellbar ist. Ein Downgrade wird sehr schwierig da der neue IE über 1’000 Registry-Einträge verändert. Klar könnte man ein Backup der Registry ziehen und das danach wieder zurück spielen. Doch das funktioniert leider auch nicht fehlerfrei.

So machte ich mich auf und fragte Google. Schon nach kurzer Zeit hatte ich eine Lösung gefunden. Die Anleitung hab‘ ich übersetzt und sie kann hier als PDF gezogen werden. Damit hat alles super funktioniert und ich kann unsere Webanwendungen bequem in beiden „Problemkindern“ testen.

Nebenbei hab ich auch endlich gesehen, welche CSS-Hacks dem neuen IE Sorgen bereiten. Aber diese werde ich vorläufig noch nicht bereinigen. Schliesslich handelt es sich beim IE immer noch um eine Beta-Version.

[tags]IE, browser, webdesign, css[/tags]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.