Megapixel-Wahn

Tut es Not, eine Digitale-Kompaktkamera mit mehr als 6 mpx zu kaufen?

Diese Frage beschäftigt mich, nachdem ich meine 3 Jahre alte Casio Exilim Z4 fallen gelassen habe und sie nicht mehr zu gebrauchen war. Eine neue Digicam musste also her, aber welches Modell und vorallem welche Auflösung ist die Richtige für mich. Ich machte es mir einfach und entschied mich wieder für ein Exilim-Modell; genauer für die EX-Z77. Diese speichert auf ihrem CCD-Chip 7mpx im 4:3 oder im 16:9 Format. Auf den ersten Blick waren mir die 7mpx doch ein bisschen viel. Vorallem wenn ich noch an meine erste Digicam denke mit gerade mal 1,3 Megapixel. ME braucht eine Kompaktkamera nicht mehr als 6mpx. Dies besagt jetzt auch eine Studie der Firma Image Engineering. Sie gehen sogar soweit und sagen, dass mit zunehmender Anzahl Megapixel, die Bilder schlechter werden. Warum das so ist, wird auf dieser Website ausführlich erklärt.

Solltest du also mit dem Gedanken spielen, dir eine neue Digicam zuzulegen, überlege gut bevor du für schlechtere Bilder zuviel Geld ausgibst.

Ein Gedanke zu “Megapixel-Wahn

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>