Spielplan zur EM

Schon lange liegt der Spielplan zur Euro 08 fertig gestaltet auf meiner Festplatte. Aus mir unerklärlichen Gründen hat er es aber bisher nicht in meinen Blog geschafft. Dabei habe ich ihn doch extra für euch gemacht. Wie dem auch sei, hier kannst du den Spielplan zur Euro 08 runterladen und ausdrucken und das gleich in verschiedenen Formaten; A3, A4 und zum falten und mitnehmen in A5. Download am Ende des Beitrags.

Passend zum Thema Fussball bin ich kürzlich auf eine witzige Erklärung der Abseitsregel gestossen.

Sie ist speziell für Frauen gedacht, haben diese doch immer wieder Mühe diese schwer zu erklärende Regel zu verstehen.

Du befindest Dich in einem Schuhladen und stehst an der Kasse.
Vor Dir in der Schlange steht nur noch eine einzige Dame, eine nette, sympathische Erscheinung. Sie scheint die Kassiererin zu kennen, gehören wohl irgendwie zusammen.

Auf einmal entdeckst Du auf dem Regal hinter der Kassiererin ein Paar Schuhe, in das Du Dich sofort verliebst. Du hast zwar schon genügend Schuhe, aber dieses Paar ist einzigartig, Du musst es einfach haben, dieses Paar ist nur geschaffen worden, um Dir zu gehören, Du musst es besitzen, damit Dein Leben glücklich weitergeführt werden kann, es geht nicht mehr ohne dieses Paar …!
Plötzlich bemerkst Du, wie die Dame vor Dir in der Schlange, mit dem selben Paar liebäugelt … die blöde Kuh!
Per Blickkontakt signalisiert sie, daß das Paar nicht in Deine Hände gelangen soll.
Ihr beide habt nicht genügend Geld dabei, um das Paar zu bezahlen.
Vordrängeln macht keinen Sinn ohne bezahlen zu können.
Die Verkäuferin schaut Euch geduldig an und wartet.
Deine Freundin, die gerade im Laden andere Schuhe anprobiert, erkennt Deine mißliche Lage und reagiert, wie es natürlich eine solidarisch-loyale Freundin tut , die man in einer Extremsituation wie dieser braucht.
Sie plant, Dir ihr Portemonnaie zuzuwerfen, damit Du das hinterhältige, fiese Biest vor Dir, geschickt umrunden und die Schuhe kaufen kannst.
Sie wird Dir den Geldbeutel über sie hinweg nach vorne werfen, und während dieser sich in der Luft befindet, umrundest Du das Miststück, fängst das Geld und kaufst blitzschnell die Schuhe.
Aber!
So lange Deine Freundin den Akt des Zuwerfens nicht abgeschlossen hat, d.h.
das Geld sich noch in ihrer Hand und nicht in der Luft befindet, darfst Du Dich beim Überholen zwar auf gleicher Höhe, aber nicht schon vor der anderen Kundin befinden …..
…… andernfalls bist Du im Abseits!
und jetzt müsste es sitzen , alles klar, Mädels?
Quelle: FCB-Forum, User: Discoverer

Jetzt heissts Daumen drücken und hoffen, dass die Schweiz am 29. Juni in Wien ins Ernst Happel Stadion einläuft. Träumen darf man doch noch, oder?

links PDF:
Format A3
Format A4
Format A3 für Ausdruck auf A4
Format A5

7 Gedanken zu „Spielplan zur EM

  1. Hihi, jetzt weiss ich, wie ich mein nächstes Paar Schuhe kaufen gehe;-) schöne Nomi us dä Gfahrezone2 vom AKW Mühleberg 🙂

  2. Mist, der Plan kommt jetzt wirklich ein paar wenige Tage zu spät. Unterdessen habe ich mir einen anderen auf Karton aufgeklebt. Etwas verspielter, aber nicht so übersichtlich wie deiner.

  3. Hi Paddy,
    ja, ist wirklich ärgerlich dass ich mit der Publikation so lange gewartet habe. Vielleicht kannst du ja den Plan im A5-Format brauchen. In Klebefolie gepackt ist der ideal zum mitnehmen.
    In diesem Sinne; hopp Schwiiz!

  4. Hi Tom,
    der Spielplan ist toll. Haben uns erlaubt einen Teil davon in unser EM-Projekt einzubauen, dass wir momentan an der PH (sowas wie ne Uni)machen. Wenn du Lust hast kannst du dir das Projekt anschauen. Die Seite ist allerdings noch im Aufbau. Müsste mitte nächster Woche fertig sein. Wollte dir nur Bescheid sagen, damit du weißt, was mit deinen Sachen passiert und mich bedanken, dass du’s unter Creative Commons reingestellt hast.
    Ach ja, und ich wusste trotzdem schon vorher was Abseits ist
    ;-).

  5. Hallo Kathrin.
    Vielen dank für die weitere Nutzung meines Spielplans. Freut mich wenn er euch gefällt und eurem Projekt hilft.

    Wünsche euch gutes Gelingen.

    Grüsse
    Tom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.