Happy Birthday Firefox

Firefox wird ein Jahr alt und hat sich prächtig entwickelt. Warum es immer noch Leute gibt die mit dem Internet Explorer surfen, weiss ich auch nicht.

Nur schon das Usability setzt Firefox im Gegensatz zum IE klar an die Spitze. Was gibt es schöneres als Tabbed-Browsing, oder die Möglichkeit zusätzliche Erweiterungen zu installieren. Und das alles mit einem sehr schlanken Browser.firefox
Der IE ist viel zu gross und all die zusätzlichen Erweiterungen kommen alle von Drittanbietern und integrieren sich mehr schlecht als recht im Userinterface. OK, bald kommt der IE7 und verspricht all die Funktionen zu intergrieren, welche von modernen Browsern schon heute unterstützt werden. Danke Billieboy, hast du’s endlich kapiert. Vermutlich aber leider zu spät, denn der Zulauf beim Firefox steigt kontinuierlich. Schon heute, nach nur einem Jahr, hat der Feuerfuchs einen Marktanteil von 11%.
Wer den IE satt hat, sollte mal hier schauen und dann hier den besten Browser runterladen. Es gibt natürlich noch eine Menge anderer Browser, aber mit dem Firefox macht das surfen eindeutig am meisten Spass.

Firefox hat seinen Ursprung beim Netscape Browser, welcher später in die Mozilla Foundation überging. Diese gleichnamige Websuite wurde aber bald zu unübersichtlich. So entschlossen sich die Entwickler die Bestandteile der Websuite in einzelne Pakete zu packen. Daraus entstand zuerst ein Browser mit dem Namen Phoenix, wurde kurze Zeit später aber in Firebird umbenannt. Weil dieser Name aber schon für eine Open-Source Datenbank verwendet wird, wurde dann der Browser in Firefox umbenannt. Parallel dazu wurde auch ein E-Mail-Client entwickelt mit dem Namen Thunderbird, welcher die gleichen Ziele verfolgt; zuverlässig, schnell, kompakt und einfach zu bedienen. Mit diesen zwei Stand-Alone Anwendungen gelang der Mozilla Foundation ein Clou, wie sie ihn selbst nicht erwartet hätte. Im Oktober kurz vor seinem ersten Geburtstag wurde Firefox schon 100 Millionen Mal heruntergeladen.
Hoffen wir also auf weitere Verbreitung des besten Browsers und holen uns das Web zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.