Bender Converter – Download und Konvertieren

Ab und an kommt es vor, dass ich von Youtube-Videos nur die Musik speichern will. Bisher habe ich das immer in mehreren Schritten erledigt: Video speichern – Video mit Schnittsoftware öffnen – Musik extrahieren und als MP3 speichern.
Mit Bender Converter lässt sich dieses Prozedere in nur einem Schritt erledigen. Das einzige was man dazu braucht, ist der Link zum Video.

Video auf dem Freerunner

Schon immer wollte ich ein kleines mobiles Irgendwas womit ich Filme unterwegs anschauen kann. Und als letztes Wochenende im Flieger mein Sitznachbar auf seinem iPhone einen Film schaute, wurde ich schon ein wenig neidisch. Das sollte mit meinem Freerunner doch auch möglich sein. Ist es auch, wenn man weiss wie. Auf dem Wiki vom Openmoko-Projekt ist auch beschrieben wie das geht. Nur ist es bisher noch etwas kompliziert und hat mich auch abgeschreckt. Aber gestern habe ich es dann probiert und siehe da, es hat geklappt.

Weiterlesen

Open Source Animations Film

Endlich kam ich dazu mir den OpenSource-Film „Elephants Dream“ anzuschauen. Dieser Animationsfilm gilt als einer der ersten Filme, welcher unter der Creative Commons License veröffentlich wurde. Das geniale an diesem 1-jährigen Projekt ist, dass für die Produktion praktisch nur OpenSource-Software eingesetzt wurde. Ein schönes Beispiel dafür, dass man nicht nur mit teurer Software geniale Arbeiten erstellen kann.

Ebenfalls schön anzuschauen ist der Anime-Film „Delivery“ von Till Novak[tags]animation, video, opensource, techie[/tags]

Cola Mentos Bombe

Auch wenn „heute“ und „20min“ bereits darüber berichtet haben, erlaube ich mir, ebenfalls einen Beitrag zu dieser absurden aber trotzdem sehr lustigen Idee zu posten. Bei Youtube oder GoogleVideo einfach „mentos, cola“ eingeben und die Filme der selbstgebastelten „Zucker-Bomben“ anschauen.
Wie das funktioniert erklären zwei Profis auf ihrer Website (in englisch) und der Spiegel(in deutsch).

Die Kohlensäure in der Cola reagiert mit der Oberfläche der Mentos. Die sind relativ porös, so können sich an ihrer Oberfläche Blasen bilden. Wenn man sehr viele, sagen wir mal 20, Mentos auf einmal in eine Flasche bugsiert, dann entstehen sehr viele Blasen – voilà.
Quelle: Spiegel.de

FrontRow auch für Katzenspiele geeignet

Die neuen Mac’s sind nicht nur wegen FrontRow ein echter Hingucker. Aber Achtung, dieses Tool kann bei Katzen verwirrende Folgen haben.
Leider gibts für mich (noch) kein neues MacBook. Mein 3-jähriges G4 PB schafft die Arbeit auch noch. Zum Glück hat aber JC eines und lässt mich auch ab und zu damit spielen. 🙂

Kraftwerk Bootleg-Videos

Zufällig eine interessante Sammlung von Kraftwerk-Videos gefunden. Obwohl es sich dabei nur um sogenannte Video-Bootlegs handelt. Früher kannte man diese Variante hauptsächlich in Form von Tonbändern oder VHS-Tapes und musste dafür tief in die Tasche greifen. Im digitalen Zeitalter gibts das alles gratis und franko bei YouToube, Google oder wie die Video-Services alle heissen.
Nun genug geschwafelt, hier gehts zur Sammlung der Kraftwerk-Bootlegs. Zusammengestellt wurde sie übrigens von Spreeblick.